Kategorie: Bogensport

Starker Auftritt bei den Hessischen 0

Starker Auftritt bei den Hessischen

Bielski, Potthof und Arolser Masterklasse Team sind Landesmeister Schwierige Verhältnisse bei der Landesmeisterschaft der Bogenschützen in Lelbach Heftiger böiger Wind, Regen und niedrigen Temperaturen am Samstag morgen stellte die Elite der hessischen Bogensportler vor große Herausforderungen. Am Besten kamen noch die Recurvebogen Masterklassen Schützen des SV 1919 Arolsen mit den Wetterverhältnissen zurecht. Das favorisierte Team mit Marc Siebert, Achim Nikolaiczek und Jan Heimbeck verteidigten Ihren Landesmeister Titel. Die 2.Mannschaft des SV mit Susanne Siebert, Harry...

0

Arolsen goes Berlin

Was für ein fantastisches Wochenende bei den Finals in Berlin. 6 Teams gingen für den SV an den Start und kämpften um gute Platzierungen und Medaillen. Zum Auftakt am Donnerstag begannen 2 Compound Mixed Teams und 1 Recurve Mixed Team und erreichten die Plätze 14, 15 (Recurve) und 16. nicht schlecht für Petra Jan UndPetra Heimbeck/ Lukas Vogel, Simone Kindermann / René Theis und Oliver Daniel Schwich / Annika Paul Freitag dann die Qualifikation der...

0

Hochklassiger Bogensport im Schützenbezirk Waldecker Land

Sehr gute Ergebnisse zeigten die Bogenschützen bei der Bezirksmeisterschaft in Arolsen. Bei wolkenlosem Himmel und besten Temperaturen zeigten die Bogensportler der Waldecker Vereine, BSC Korbach, SV Rot Weiss Eppe und SV 1919 Arolsen das mit Ihnen auf den Landesmeisterschaften “dahoam” im Juli in Korbach zu rechnen ist. Allen Voran konnten die amtierenden deutschen Mannschaftsmeister des SV 1919 Arolsen in der Masterklasse Recurvebogen überzeugen. Marc Siebert mit 614 Ringe gewann vor Achim Nikolaiczek mit 601 Ringen....

0

Arolser Bogensportler überzeugen

Während einige Schützen ihr Equipment bereits auf die Freiluft-Saison umstellen, stand für Andere das Highlight der Hallensaison noch aus: Die „Deutsche“, welche dieses Jahr von 4. bis 6. März  in Berlin stattfand. Mit dabei waren drei Athleten des SV 1919 Arolsen : Annika Paul – Recurve Damen Florian Kwiatkoski Recurve Junioren Marc Siebert  – Recurve Herren Master startet am Sonntag Annika Paul wurde in der Qualifikation Damenklasse Recurvebogen mit starken 546 Ringen 8. und zog...

0

3 Arolser in Berlin

Deutsche Meisterschaft (Halle) in Berlin Während einige Schützen ihr Equipment bereits auf die Freiluft-Saison umstellen, steht für Andere das Highlight der Hallensaison noch aus: Die „Deutsche“, welche dieses Jahr von 4. bis 6. März  in Berlin stattfindet. Mit dabei sind drei Arolser Athleten: Annika Paul – Recurve Damen Florian Kwiatkoski Recurve Junioren beide starten Samstag in den Wettkampf Marc Siebert  – Recurve Herren Master startet am Sonntag Alle Informationen für Teilnehmer und Zuschauer findet ihr...

0

Limitzahlen zur Deutschen Meisterschaft Bogensport

Die Limitzahlen zur DM Bogen in Berlin am 04.03. bis 06.03.2022 sind veröffentlicht. Für den Schützenverein 1919 Arolsen werden Annika Paul, Florian Kwiatkowski und Marc Siebert an den Start gehen. Die 3 haben es bereits im November zu Beginn der Saison bei der Bezirksmeisterschaft in Arolsen geschafft die Qualifikationszahlen zu erreichen. Leider wurde in Hessen die Landesmeisterschaft Ende Januar abgesagt, wie in den letzten 2 Jahren jede Meisterschaft des HSV für Bogenschützen, während die meisten...

0

Lust und Frust beim Saisonfinale der Bogenschützen in Arolsen

Ein tolles  Ligawochenende mit spannenden und hochklassigen Wettbewerben an 2 Tage hätte es werden sollen beim Heimspiel der Bogenschützen des SV 1919 Arolsen. Zu 50 % hat das sogar funktioniert. Die Recurve Oberliga Hessen startete am Sonntag in die Saison und schloss diese auch gleichzeitig ab. 2 Wettkampftage standen auf dem Programm und 7 von 8 Mannschaften nahmen die Gelegenheit wahr und kämpften um Ringe, Punkte und Ränge. Der SV startete gegen den SV Moischt...

SV 1919 Arolsen stürmt auf Platz 2

Der 2. Wettkampftag der Regionalliga West Recurvebogen fand beim Aufsteiger in Bocholt statt. Das Arolser Team glänzte in den 7 Matches und errang 11 von 14 möglichen Punkte. Dabei begann der Wettkampf alles andere als gut. Teamchefin Petra Heimbeck schickte die Erfolgsbesetzung des letzten Spieltags mit Marc Siebert, Martin Lührs und Annika Paul ins Duell um die ersten Matchpunkte gegen die Bundeligareserve des Sherwood BSC Herne. Die Herner schossen furios und ließen dem Arolser Trio...