Kategorie: Presseberichte

0

Deutscher Meister Schützenverein 1919 Arolsen

Das Revcurvebogen Team des SV1919 Arolsen ist deutscher Meister in der Masterklasse. Marc Siebert, Achim Nikolaiczek und Jan Heimbeck errangen mit 1805 Ringen den Titel in Wiesbaden. Nach einem durchwachsenen Start und Rang 4 nach der Ersten Passe des Wettbewerbs konnte das Trio schon mit der 2. Passe die Führung im Wettbewerb mit der Schützengemeinschaft Norderstedt und den 1. Berliner Bogenschützen übernehmen. Bis zum Ende der Konkurrenz bauten die 3 Arolser nach und nach Ihren...

0

Lucas Kunz hat den Bogen raus bei der Arbeit mit dem Vereins-Nachwuchs

19-Jähriger Arolser vielseitig hilfreich Autor: Dirk Schäfer (WLZ) Auch für die soziale Komponente im Vereinsleben lohnt es sich, ein Ehrenamt anzunehmen. Lucas Kunz ist das beste Beispiel dafür, wie unsere Serie „Junges Ehrenamt“ zeigt. Bad Arolsen – Es begann vor gut sechs Jahren: Lucas Kunz schnupperte in der Schul-AG in die Sportart Bogenschießen hinein und antwortete „Ja“, als Trainerin Petra Heimbeck fragte, ob er mal zum Training im Schützenverein kommen wolle. Seit September 2015 ist...

0

Kreativ in der Krise

Die Sommersaison der Bogenschützen ist aufgrund der Covid 19 Problematik ausgefallen und alle Wettkämpfe wurden abgesagt. Alle wirklich alle? Nein im Schützenbezirk 15, Waldecker Land haben sich die Bogenschützen einen Weg ausgedacht doch einen Bezirkswettbewerb durchzuführen. Und wenn es nicht gemeinsam geht dann eben auf anderen Wegen. Die Bogensportler überlegten sich dass sie auch jeder für sich einen Wettbewerb durchführen könnten und schritten nach der Lockerung im Trainingsbetrieb gleich zur Tat. Die 3 Bogensport betreibenden...

Arolser Medalliengwinner 0

Arolsen mit 5 Titeln

Ein herausragendes Ergebnis der Arolser Bogenschützen bei den Hessischen Meisterschaft in Dietzenbach. Die vorherrschende Farbe bei den Siegerehrungen war das Arolser Schwarz. Gleich 5 Titel konnten die heimischen Bogenschützen bei der Landesmeisterschaft Halle feiern. In beiden Juniorenklassen Recurvebogen  männlich und weiblich gewannen Residenzstädter. Florian Kwiatkowski und Laura Kluß heißen die besten hessischen Nachwuchsschützen der Hallensaison. Kwiatkowski zeigte dabei mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 545 Ringen das er ebenso wie Kluß mit 510 Ringen auf...

Huber mit Riesen Comeback

Der SV 1919 Arolsen punktet 8 fach in der Regionalliga West Recruvebogen und ist dem Klassenerhalt ein sehr großes Stück näher gekommen. Überraschend für die Gegner ist Oliver Huber am 3. Wettkampftag aus der Verletzungspause zurückgekehrt und ersetzte Florian Kwiatkowski in der Startformation. Gleich im 1. Match gegen den BSC Iserlohn zeigte sich das er das Team mit Jan Heimbeck, und Marc Siebert optimal verstärkt. Mit 6:0 ließ der SV den Iserlohnern keine Chancen und...

Annika Paul gewinnt das Summer Tournament 2019

Das hatte sie nicht erwartet. Beim ersten Start im Summer Tournament gewinnt Annika Paul gleich die Recurve Damen Konkurrenz. Aber lassen wir doch die Schüztzin selber erzählen wie es war.: “Ein tolles Turnier Wochenende in Hamm ist zu Ende. Es hat total viel Spaß gemacht. Nach einer tollen Quali Runde am Samstag (Platz 3) ging es heute ins Finale. Es war richtig spannend. Zum Glück konnte ich das 1.Match gegen Petra 6:4 für mich entscheiden....

Arolserin schlägt im Mixed Olympiazweite Lisa Unruh

Bogenschützin Annika Paul sorgt für Sensation Berlin – Zusammen mit ihrem Dietzenbacher Partner Philipp Löhr hat Bogenschützin Annika Paul bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin im erstmals ausgerichteten Mixed-Recurve für eine Sensation gesorgt. Das Team Hessen II warf in der ersten Runde die Olympiazweite im Einzel von Rio de Janeiro, Lisa Unruh, und deren Nationalkaderpartner Christoph Breitbach völlig überraschend aus dem Wettbewerb. Paul und Löhr starteten dabei nervös und verloren standesgemäß den ersten Satz 31:38....

Arolser erfolgreich bei den European Master Games in Turin

In den vergangenen 10 Tagen fanden im italienischen Turin die europäischen Masters Games statt. 7500 AthletInnen aus aller Welt, von Brasilien bis Neuseeland, im Alter von 30 bis 93 maßen sich in 30 unterschiedlichen Disziplinen. Aus Waldeck waren insgesamt vier Bogenschützen in das Piemont gereist, um sich mit mehr als 300 anderen BogenschützInnen, darunter knapp 40 deutschen, zu vergleichen. Neben Jan und Petra Heimbeck sowie Oliver Schwich vom heimischen SV 1919 Arolsen nahm auch der...

3 Arolser unter den Top Schützen in Deutschland

3 Arolser unter den Top Schützen in Deutschland

3 Arolser und eine Korbacher Bogensportler hatten den Sprung zur Deutschen Meisterschaft Halle in Biberach an der Riß geschaff. Simone Kunzel, Andreas Lambion, Annika Paul und Jan Heimbeck vertraten die Waldecker Farben im Kreis der besten nationalen Bogensportler. Den Anfang machten Simone Kunzel vom BSC Korbach und Andreas Lambion in der Konkurrenz der Blankbögen. Beide waren ein wenig irritiert von den Lichtverhältnissen und der Enge n der Halle und kamen nicht richtig in den Wettkampf....