Markiert: #AllBlacks

0

Starker Auftritt bei den Hessischen

Bielski, Potthof und Arolser Masterklasse Team sind Landesmeister Schwierige Verhältnisse bei der Landesmeisterschaft der Bogenschützen in Lelbach Heftiger böiger Wind, Regen und niedrigen Temperaturen am Samstag morgen stellte die Elite der hessischen Bogensportler vor große Herausforderungen. Am Besten kamen noch die Recurvebogen Masterklassen Schützen des SV 1919 Arolsen mit den Wetterverhältnissen zurecht. Das favorisierte Team mit Marc Siebert, Achim Nikolaiczek und Jan Heimbeck verteidigten Ihren Landesmeister Titel. Die 2.Mannschaft des SV mit Susanne Siebert, Harry...

0

Arolsen goes Berlin

Was für ein fantastisches Wochenende bei den Finals in Berlin. 6 Teams gingen für den SV an den Start und kämpften um gute Platzierungen und Medaillen. Zum Auftakt am Donnerstag begannen 2 Compound Mixed Teams und 1 Recurve Mixed Team und erreichten die Plätze 14, 15 (Recurve) und 16. nicht schlecht für Petra Jan UndPetra Heimbeck/ Lukas Vogel, Simone Kindermann / René Theis und Oliver Daniel Schwich / Annika Paul Freitag dann die Qualifikation der...

Arolsen auf Kurs

Die Arolser All Blacks verteidigen auch am 2.  Wettkampftag der Regionalliga West Recurvebogen ihren 2. Tabellenplatz punktgleich mit demSpitzenreiter Hamm.   10 von 14 möglichen Punkten holte der SV in Idstein und behält damit seine gute Ausgangsposition im Titelkampf. Dabei stand der Wettkampf unter überhaupt keinem gutem Stern für die Residenzstädter.  Grippegeschwächt reisten die Stammschützen Jan Heimbeck und Marc Siebert an. Ausser Form war Ersatzmann Oliver Schwich. Und zu allem Überfluss hatte der letzte verbliebene...

Gelungener Saisonstart für die All Blacks

Der erste Wettkampftag der Regionalliga West Recurvebogen in Soest begann für die Arolser „All Blacks“ mit dem Match gegen den starken Aufsteiger RSG Düren. In derBesetzung Oliver Huber, Jan Heimbeck und Marc Siebert gelang den Arolsern schnell eine 3:1 Führung. Dann verletzte sich Huber leicht und da es im Ligaschießen keine Pause gibt, musste er die folgenden drei Sätze noch durchstehen. Mit viel Routine retteten die Arolser noch ein Remis mit 5:5. Danach kam Annika...

4 Jahre Regionalliga und kein Ende

Bereits in die 4. Saison startet der SV 1919 Arolsen in der Regionalliga West Recurvebogen des Deutschen Schützenbund. Die Dritte Liga des deutschen Bogensport ist schon zur Gewohnheit geworden für die Arolser „All Blacks“. Aber Routine ist es noch lange nicht. Auch dieses Jahr wird es wieder eine verdammt enge Kiste werden. Aus den Landesligen sind mit Düren und Eberstadt 2 Top Teams aufgestiegen. Und die Klasse der anderen Teams in der Liga haben diese...

Saisonauftakt nach Maß

Die Arolser Bogenschützen starteten traditionell zum Saisonauftakt beim Hallenturnier des BSC Korbach. 157 Bogensportler und damit fast eine Rekordteilnehmerzahl fanden den Weg in die Großsporthalle auf der Hauer. Das Korbacher Hallenturnier, gewohnt routiniert vom BSC ausgerichtet ist, der Erste von 5 Wettkämpfen um das Hessenchampionat der Bogensportler. Weitere Termine finden in Kaufungen, Kassel, Zierenberg und Brakel statt. Wie immer war der SV 1919 Arolsen der teilnehmerstärkste Verein mit 20 Sportlern. Allen Arolseren Starternhat das Turner...

Häntsch und Keim holen Titel

Beste Laune herrschte bei den Bogenschützen des SV 1919 Arolsen in Dietzenbach bei der Landesmeisterschaft des Hessischen Schützenverband. Mit der grandiosen Ausbeute von 3 Goldmedaillen, 2 Silber und 2 Bronzemedaillen hatte selbst die optimitschsten Clubmitglieder nicht gerechnet. Entsprechend enthusiastisch fällt die Analyse von Coach Petra Heimbeck aus, die von der besten Bilanz bei Landesmeisterschaften für den Verein jemals sprach.  Ein tolle Bestätigung für unser Trainingskonzept, das ganze Trainerteam und natürlich die Schützen. Besonders freut es...