Kategorie: Ergebnisse

Aufholjagd wir nicht belohnt

Arolsen II schrammt knapp am Aufstieg vorbei. In einem Herzschlagfinale hat die Regionalliga Reserve des SV Arolsen nur ganz knapp den Aufstieg von der Oberliga in die Hessenliga verpasst. Als Tabellenzweiter ging das Team in der Besetzung Oliver Schwich, Susanne und Nina Häntsch, Sebastian Meier, Dennis und Achim Nikolaiczek in den 3. und 4. Wettkampftag in Kaufungen. Gleich zu Beginn sorgte ein technischer Defekt am Bogen Susanne Häntsch dafür das das Match gegen den vorletzten...

Oberliga-Mannschaft mit starkem Comeback

Am Wochenende startete die zweite Mannschaft des SV Arolsen in die neue Saison der Oberliga Nord.  Der BSC Laufdorf hatte zum Wettkampf der ersten zwei Spieltage eingeladen. Für den Aufsteiger aus Nordhessen gingen Susanne und Nina Häntsch, Achim und Dennis Nikolaiczek, Sebastian Meier und Oliver Schwich an den Start. „Unser Ziel ist es Erfahrung zu sammeln und vor allem Spaß zu haben.“ sagte Coach Susanne Häntsch, die den Aufbaukader der Arolser betr eut, vor Beginn ...

Regionalligateam verteidigt Platz 2

Arolsen überrascht weiter Mit einigen Sorgen im Gepäck reiste das Team des SV 1919 Arolsen zum 2. Wettkampftag der Regionalliga West Recurvebogen nach Idstein/Taunus. Alle drei Stammschützen kämpften unterhalb der Woche mit Erkältungen und waren nicht in Bestform. Dennoch sah die Zielsetzung von Coach Petra Heimbeck vor, den hervorragenden Start in die Saison mit dem 2. Platz wenn möglich zu festigen. In der Besetzung Oliver Huber, Jan Heimbeck, Marc Siebert, Oliver Schwich und Dennis Nikolaiczek...

Arolsen II steigt in die Oberliga Nord auf

Souverän trat das Team Arolsen II im Relegationswettkampf zur Oberliga Nord Recurvebogen auf. Ungeschlagen, mit 6:0 Punkten schafften es Petra Heimbeck, Oliver Schwich, Sebastian Meier und Florian Schneider den Relegationswettkampf in Rüsselsheim zu gewinnen. Im ersten Match ging es gegen den Mitfavoriten Kleinlinden gleich ums Ganze. Allen Schützen war bewusst, dass bei nur 3 Matches jede Niederlage gleichbedeutend mit dem Aus für die Aufsstiegsambitionen sein könnte. Daher waren die Nerven beim gesamten Team bis zum...

Mit viel Glück und Geschick zum Klassenerhalt

Der Heimwettkampf des Bogenteams des SV Arolsen war an Spannung nicht zu überbieten. Zuerst Hölle dann Himmel. So kann man das Gefühlsleben der Arolser All Blacks am Besten beschreiben. Der Reihe nach. Die Ausgangsposition der Residenzstädter schien klar. Der Tabellenfünfte würde in die Landesliga absteigen, da von der 2 . Bundesliga mit Soest und Mühlheim 2 Mannschaften in die Regionalliga West absteigen würden. Als dritter mit 4 Punkten Vorsprung auf den Abstieg startete das Team...

Arolsen vergibt Riesenchance

Der 3.Wettkampftag der Regionalliga West Recurvebogen verlief für das Team des Schützenverein 1919 Arolsen ganz anders als geplant. Als Spitzenreiter mit 4 Punkten Vorsprung reisten die Residenzstädter nach Iserlohn und wollten diese Position verteidigen um beim Heimwettkampf am 04.02. die beste Ausgangsposition beim Kampf um den Meistertitel zu haben. Im Ersten Match kam bereits die Ernüchterung. Das Arolser Stammtrio mit Oliver Huber, Sebastian Biermann und Jan Heimbeck startete denkbar schlecht in den Wettbewerb und verlor...

Klassenerhalt geschafft

  Saisonziel erreicht Als Tabellen 5. schließt das Recurvebogen Team des SV 1919 Arolsen die Saison ab und hat damit das Ziel Klassenerhalt deutlich erreicht. Als zweiter mit nur 2 Punkten Rückstand auf den Tabellenführer CFB Soest reisten die Residenzstädter Susanne Häntsch, Sebastian Biermann, Oliver Huber und Jan Heimbeck mit Mannschaftsführerin Petra Heimbeck nach Oberhausen zum 4. und letzten Wettkampftag der Regionalliga West -3. Liga-. Ambitionen auf den Titel hatte das Quintett im Gepäck, aber...

SV Arolsen vorne dabei

Platz 2 nach dem 3. Wettkampftag der Recurvebogen Regionalliga lautet das Fazit des Arolser Bogensportteams. Als Aufsteiger und Aussenseiter und einziger Hessischer Vertreter startete das Arolser Quintett mit Oliver Huber, Petra und Jan Heimbeck, Susanne Häntsch und Sebastian  Biermann in die Regionalliga Saison 2016. Als Mitfavorit gingen Sie in den 3. Wettkampftag in Soest und wollten Ihre Tabellenführung verteidigen. Zu Beginn trafen die Residenzstädter auf den Solinger SC und fertigten diese mit 6.0 ab. Aber...